Drei Fragen

an VSL-Präsident Karlhubert Dischinger, der die Aktion für eine zukunftsfähige Europäische Union angeregt hat.

 

Warum dieser Einsatz für die EU?

Es ist offenbar zum Teil das Bewusstsein dafür abhandengekommen, welche Freiheiten und Vorteile die Länder Europas durch ihre Mitgliedschaft in der Europäischen Union erlangt haben. Die Europäische Union ist eben keine unsinnige Vorschriftenmaschine in Brüssel, sondern an allererster Stelle ein Garant für Frieden auf unserem Kontinent. Ebenso ist unser Wohlstand ohne die EU nicht denkbar. Einzelne europäische Nationalstaaten sind über kurz oder lang auf dem Weltmarkt nicht mehr konkurrenzfähig, nur zusammen sind wir stark genug, um gegenüber anderen aufstrebenden Wirtschaftsregionen zu bestehen.


Sie sprechen ja als Präsident eines Logistikverbandes für die EU, warum?

Dieses Europa sichert unsere Existenz. Die Gesellschaften profitieren vom freien Verkehr und vom freien Handel im europäischen Binnenmarkt und wir mit ihnen. Dazu gehören zwingend offene Grenzen. Für mich ist es unerträglich, dass hergelaufene Populisten mit plumpen Parolen die Menschen in vielen Ländern – und eben auch in Deutschland – verunsichern. Sie liefern nur Feindbilder und Unwahrheiten und wenn sie sich durchsetzen, werden wir alle das ausbaden müssen. Was wir brauchen, ist ein Bekenntnis zur Demokratie, zum Rechtsstaat und zur sozialen Marktwirtschaft.


Ist Kritik an der EU grundsätzlich falsch?

Natürlich haben viele Menschen berechtigte Sorgen. Aber es ist wohl in erster Linie die Globalisierung, die die bestehende Ordnung aufgemischt hat, möglicherweise ging auch der Prozess der europäischen Einigung für manche zu schnell. Nicht alles läuft immer perfekt, aber perfekt ist doch, dass wir seit 70 Jahren in Frieden und Freiheit leben. Wir müssen politischer werden und unser Europa engagiert weiter gestalten, mit Reformen, neuen Konzepten und Visionen. Da ist auch die Wirtschaft, da sind auch die Logistiker gefragt. Gerade jetzt, gerade vor der Bundestagswahl.

/ / / VSL-Kalender / / /

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 31 1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31 1 2 3
 <<  Monatsauswahl   >> 

Mitglieder Login