12.07.2018

Rechtsabbiegeassistent im LKW - Feldversuch mit 500 Fahrzeugen


Jeder Unfall im Straßenverkehr mit einem abbiegenden LKW ist einer zuviel und könnte eventuell verhindert werden...

Das gemeinsame Projekt mit dem baden-württembergischen Verkehrsministerium sieht vor, innerhalb kürzester Zeit 500 LKW im Ländle mit einem Rechtsabbiegeassistent nachzurüsten. Ziel ist es, die unterschiedlichen Technologien der Systeme zu vergleichen, ein Meinungsbild der Fahrer und Unternehmer einzuholen sowie Handlungsempfehlungen für die Gesetzgebung abzuleiten. Dazu wird das Projekt von Prof. Dr. Jochen Baier (Steinbeis Transferzentrum für Mobilität und Logistik) wissenschaftlich begleitet. Mitmachen können Unternehmen aus Baden-Württemberg.

Die Anmeldeunterlagen stellen wir in kurzer Zeit hier online bereit. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Isabelle Holder ( holder(at)vsl-spediteure.de ) gerne zur Verfügung.

Projektbeschreibung [PDF]

 

Die Anmeldungen werden zunächst gesammelt und anschließend gemeinsam mit Verkehrsministerium und Forschungsinstitut gesichtet. Erst danach wird die Projektteilnahme bestätigt.

Anmeldeunterlagen [PDF]

 


/ / / VSL-Kalender / / /

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 30 31 1 2 3 4 5
32 6 7 8 9 10 11 12
33 13 14 15 16 17 18 19
34 20 21 22 23 24 25 26
35 27 28 29 30 31 1 2
 <<  Monatsauswahl   >> 

Mitglieder Login