Verband der Spedition und Logistik
AVSL Recht Online-Seminare

Aktuelles Arbeitsrecht 2021 - Frühjahr

Unsere beliebten Arbeitsrechtsseminare können leider im Moment noch nicht wieder in Präsenz stattfinden – als kleinen Ersatz bieten wir daher ein Online-Seminar an mit dem Thema:

Arbeitsrecht unter Corona-Bedingungen

Mit vielen praxisrelevanten Fragen, z.B.

  • Kann der Arbeitgeber Corona-Tests anordnen?
  • Muss ein Arbeitnehmer mitteilen, wenn er Kontakt zu einer infizierten Person hatte?
  • Kann der Arbeitgeber Urlaub anordnen?
  • Können Arbeitnehmer verlangen, dass der Urlaub wegen Corona verschoben wird?
  • Haben Arbeitnehmer Anspruch auf Homeoffice?
  • Kann der Arbeitgeber Homeoffice anordnen?
  • Was tun, wenn Arbeitnehmer sich weigern, Maske zu tragen?
  • Muss der Arbeitgeber FFP-2 Masken zur Verfügung stellen?
  • Kann ein Mitarbeiter sich weigern, ins Ausland zu fahren?
  • Wo gilt die Regel von 10 qm pro Person? Gilt sie auch im Lager/ im Fahrzeug?

Zielgruppe:
Geschäftsführer/Innen, kaufmännische Leitung und Personalleiter/Innen von Unternehmen sowie Mitarbeiter/Innen, die für die Personalarbeit verantwortlich sind und die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen gestalten.

Teilnehmer:
Um auch den Austausch und die Beantwortung von Fragen zu ermöglichen, wird die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt.

Referenten:
Frau RAin Elisabeth Schwartländer-Brand, Herr RA Markus Werner

Termine:
Das Seminar wird an folgenden Terminen angeboten:

  • Mittwoch, 9. Juni 2021 von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Seminargebühr:
69,- Euro für VSL-Mitglieder zzgl. MwSt.
89,- Euro für Nicht-Mitglieder zzgl. MwSt.
 

Hier geht es zur Anmeldung



Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen