Verband der Spedition und Logistik
VSL Ausbildung

BTI Planspiele Logistic World

auf Anfrage

Betriebswirtschaftliche Grundlagen eines Logistikunternehmens

Mitarbeiter, die unternehmerisch denken und die finanziellen Zusammenhänge im Unternehmen verstehen, sind die Basis für langfristigen Erfolg. Nur dann können Entscheidungsspielräume sinnvoll zur Ertragssteigerung und zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit genutzt werden.

Inhalte

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Verdeutlichung der Vernetzung zwischen
  • Prozessoptimierung und der Betriebswirtschaft
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kostendruck und betriebswirtschaftliche Stellhebel
  • Förderung von Teamgeist und Kommunikation

Ziele

  • Die Teilnehmer verstehen den Wertschöpfungsprozess eines Logistikdienstleisters in seiner Gesamtheit
  • Von der Auftragsannahme, der Disposition, über die Auftragsausführung bis zur Abrechnung werden die Stellhebel verstanden.
  • Das unternehmerische Denken Ihrer Mitarbeiter wird gestärkt.
  • Die Teilnehmer sind begeistert, ihre neu erworbenen Fähigkeiten einzusetzen und Möglichkeiten zur Verbesserung des eigenen Unternehmens zu entwickeln.

Zielgruppe
Neue Mitarbeiter, Mitarbeiter in der Grundausbildung, Führungskräfte und solche, die es werden wollen, Auszubildende und Studierende

Teilnehmer
Mind. 4, max. 12

Referentin
Daniela Andreß

Dauer
1 bis 2 Tage

Termin/Ort
Nach Absprache

Seminargebühr
220,- € für VSL-Mitglieder
320,- € für Nicht-Mitglieder

zzgl. MwSt./inkl.Tagungsgetränke, Mittagessen, Seminarunterlagen

Hier geht es zur Anmeldung



Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen
Auswahl aktzeptieren

Ablehnen Alle Cookies akzeptieren