Verband der Spedition und Logistik
Online-Seminare

Mehrwertsteuer in der Speditionspraxis – Hinweise und Fallstricke

Am Donnerstag, 01.07.2021 bieten wir Ihnen von 14:00 bis 15:00 Uhr ein Online-Seminar zum Thema „Mehrwertsteuer in der Speditionspraxis – Hinweise und Fallstricke“ an.

Schwerpunktmäßig wird sich mit der Rechnungsstellung bei Auslandstransporten und damit verbunden mit dem Ausweis der MWSt. befasst.

Jutta Knell, stv. Hauptgeschäftsführerin und Leiterin Zoll-, Außenwirtschafts- und Umsatzsteuerrecht im DSLV Bundesverband Spedition und Logistik, wird in einem Kurzvortrag insbesondere auf die Umsatzbesteuerung von innergemeinschaftlichen Transporten und Transporten ins Drittland sowie aus Drittländern anhand von Beispielen eingehen. Ebenso wird sie die Nachweispflichten bei steuerfreien Beförderungsleistungen erläutern und Hinweise auf Steuerbefreiung in Rechnungen geben. Komplettiert wird dieses informative Online-Seminar durch einen Blick auf die neue EuGH-Rechtsprechung zur Mehrwertsteuerpflicht grenzüberschreitender Transporte durch Unterfrachtführer.


Termin:
Donnerstag, 01.07.2021, von 14:00 bis 15:00 Uhr

Referentin:
Jutta Knell, stv. Hauptgeschäftsführerin und Leiterin Zoll-, Außenwirtschafts- und Umsatzsteuerrecht im DSLV Bundesverband Spedition und Logistik

Seminargebühr: 
Dieses Online-Seminar ist für unsere Mitglieder kostenfrei.
59,- Euro für Nicht-Mitglieder zzgl. MwSt. 

 

Hier geht es zur Anmeldung



Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen